Die künftigen Pflegeappartements basieren auf dem modernsten Stand der Technik. So wird es neben einem kabelbasierten Fernsehanschluß auch ein Telefonnotrufsystem sowie einen Internet-Lan Anschluß geben. Zudem finden sich in der Ausstattung ein modernes Niederflurbett, ein Kleiderschrank sowie Tisch und Stühle. Jedes Badezimmer ist zudem ausgelegt für Rollstuhlfahrer und ausgestattet mit einer barrierefreien Dusche.

(Beispiel eines Pflegeappartements)

Foto Illustration:DI

Text: GF