Nachdem die Grube für das künftige Untergeschoß ausgehoben ist, hat der Bau der Verschalung für die Sohle (Bodenplatte) begonnen.

Zudem wurden die KG Abwasserrohre installiert, welche sich später unter der Bodenplatte befinden. Wenn die Verschalung für die Sohle fertiggestellt wurde, finden vor dem Erstellen der Bodenplatte mit Stahlbeton noch weitere Arbeiten statt.

Das Gebäude wird nur teilunterkellert und ist nach der Fertigstellung, bezüglich der jeweiligen Gebäudeflügel, viel länger wie hier zu sehen.

Foto und Text: GF